Kontaktloses Fliesengeschäft
(4181)
    (191)
      Zeigen
      Gewählte Kriterien: 0
      Alle Blogs

      ABK Group stellt eine innovative Technologie Wall&Porcelain vor 17.11.15Fragen und Antworten

      Nach der erfolgreichen Technologie Auto-Leveling demonstriert ABK Group eine Entscheidung, die eine neue Entwicklungsrichtung dem modernen Keramikmarkt geben kann. Wall&Porcelain – ein innovatives Material, das in sich beste funktionelle Eigenschaften des Feinsteinzeugs und der traditionellen Keramik enthält, dabei sind ihre typische Defekte und Nebenbedienungen entfallen.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von ABK Ceramiche

       

      Die Technologie Wall&Porcelain lässt Waren im grossen Format (60*120 und 30*120 cm) zu herstellen-sie sind leicht, sehr einfach im Verlegen, dünn (7 mm) und ideal glatt-es ist unmöglich technisch, eine Kombination von allen diesen Daten bei der Keramikherstellung (Einzel-oder Doppelglühen) zu erreichen. Im Vergleich zu einem standarten Feinsteinzeug ist Wall&Porcelain genauso fest und dauerhaft, aber einfacher im Einbau, Bearbeitung und Schneiden.

      Ein neues Material hat eine wunderschöne Biegsamkeit und ist sehr leicht unter Beibehaltung von einer höhen mechanischen Festigkeit zu beliebigen Oberflächen adaptiert. Im Unterschied zu einem gewöhnlichen Feinsteinzeug ist es schwammig, deswegen ist die Bearbeitung der hinteren Warenfläche vor der Installation unnötig-Kleber ist momentan absorbiert und erzeugt eine feste Fliesenverbindung mit einem Grund. Wall&Porcelain kann man leicht schneiden und sogar mit unfachlichen Instrumenten durchbohren. Ausserdem, im Vergleich zu Keramik des Doppelglühens, gibt es hier keine Probleme von Mikrorißen, die nach einiger Zeit nach dem Verlegen entstehen können (wegen des Quellvorgangs bei der wechselnden Feuchtigkeit).

      Alle oben angeführten Vorteile des neuen Materials sind anschaulich auf dem Video demonstriert:

       

      Die Fliese Wall&Porcelain ist nur von inneren betrieblichen und Forschungskräften ABK ausgearbeitet und wird exclusiv unter Marken dieser Gruppe (Ariana, Flaviker und ABK) verkauft. In einigen Kollektionen wird sie nur ein Teil von ihrer grossen Auswahl,-wie, z.B., die Serie Flaviker Supreme und die Fliese Wall&Porcelain Fusion mit einer kombinierten Oberfläche in Marmoroptik.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Flaviker Ceramiche

      Die Fliese Illusion aus der Serie ABK Unika zeichnet sich dank ihrer mehrteiligen Faktur in Beton-und Natursteinoptik aus.

      Feinsteinzeug UNIKA von ABK Ceramiche

      Do Up von ABK-das Projekt, dass vollig aus dem Material Wall&Porcelain besteht und in sich verschiedene stylistische Entscheidungen einigt. Z.B., die Linie Do Up Street imitiert einen gefärbten Ziegel, und Dekore sind von Aerographie der modernen Metropolen animiert.

      Feinsteinzeug DO UP von ABK Ceramiche

      Canvas von Ariana-eine gleichartige, was Design anbetrifft, Kollektion, die dem Imitationsthema von Textilfasern gewidmet ist. Das sind eigenartige "keramische Tapeten", die der Raumausstattung eine exakte und elegante Form geben. Auf dem Foto-der Artikel Arabesque Cotton.

      Feinsteinzeug CANVAS von Ariana Ceramica

      Es ist ohne Zweifel so, dass der Katalog Wall&Porcelain auch weiter erweitert wird. Das ist ein universelles, praktisches Ausbaumaterial für private oder kommerzielle Räume. Ausserdem, hat dieses Produkt Design des höhen Niveau, dass aktuellen Interior Tendenzen entspricht.