Online-Shop der italienischen Fliesen
(4147)
    (218)
      Zeigen
      Gewählte Kriterien: 0

      Lieferung und Zahlart

      Bei der Fliesenberechnung empfehlen wir Ihnen auf Vorrat zu bestellen.

      Preise, Bestellungen und Beratungen

      Alle Preise auf unserer Webseite sind EXW (Ab Werk) Preise vom Lager des Herstellers.

      Alle Preise auf der Webseite:
      sind inkl. MwSt. für alle EU-Mitgliedstaaten;
      sind ohne MwSt. für Länder der Europäischen Freihandelsassoziation (Norwegen, Schweiz, Island und Liechtenstein), und auch besondere Gebiete der EU-Mitgliedstaaten (zum Beispiel Kanareninseln, Ceuta, Melilla, Zypern, Gibraltar);
      sind ohne MwSt. für USA und Kanada.

      Dem Kunden, der ein Unternehmer/juristische Person ist und Registrierung in der EU hat, wird die Rechnung mit der UID-Nummer vom Unternehmen abzgl. der MwSt. gestellt.

      Achten Sie bitte darauf, dass einige Artikel nur in ganzen Packungen (Paletten, Paketen) verkauft werden. Bei Anfragen solcher Artikel werden die Preise nur für ganze Packungen ermittelt.

      Die Preise auf unserer Webseite sind für Waren der ersten Wahl (1A Artikel). Verkauf von B-Waren wird von uns nicht durchgeführt.

      Zahlung

      Sie können Ihre Bestellung per Kreditkarte, Banküberweisung, Akkreditiv oder PayPal (in diesem Fall beträgt die PayPal Provision 2,7 %) bezahlen. Wir sind bewährte PayPal Benutzer, das bedeutet, dass alle Zahlungen von unseren Kunden den PayPal Käuferschutzrichtlinien unterliegen. 

      LIEFERUNG UND ENTLADUNG

      Wir liefern die Fliesen:
      in alle EU-Mitgliedstaaten;
      in Länder der Europäischen Freihandelsassoziation (Norwegen, Schweiz, Island und Liechtenstein), und auch besondere Gebiete der EU-Mitgliedstaaten (zum Beispiel Kanareninseln, Ceuta, Melilla, Zypern, Gibraltar). Dabei übernimmt der Empfänger die Verzollung und Zahlung der örtlichen Mehrwertsteuern;
      in USA und Kanada. Die Lieferung enthält alle Kosten, die mit der Warenlieferung verbunden sind; weder örtliche Mehrwertsteuer, noch Verzollung müssen vom Empfänger bezahlt werden. Bei der Lieferung in die USA und nach Kanada ist der Gütevorschrift entsprechende Ware nicht umzutauschen und zurückzugeben.

       

      Entladung

      Die Lieferung erfolgt mittels LKW, der mit einer Hebevorrichtung ausgerüstet ist, und wird vom LKW auf der Straße an der Lieferadresse des Kunden entladen, sofern sie nicht anderweitig vom Kundenberater bei der Bestätigung der Bestellung informiert wurden. Der Kunde muss dafür sorgen, dass der Lieferort für die Fahrzeuge vollständig zugänglich ist und es genügend Platz für die Entladung der Ware gibt. Die Lieferung an historische Stadtzentren und andere Bereiche mit eingeschränktem LKW-Verkehr und keiner Möglichkeit, die Ware zu entladen, können zusätzliche Kosten entstehen.

      Achtung! Es können die zusätzlichen Kosten entstehen:

      - im Fall der Zustellung auf die Insel mittels einer Fähre;

      - falls die Lieferung in die historischen Zetren, schmale Gassen erfolgen soll, und auch, wo die Einfahrt für die großen LKWs erschwert oder eingeschränkt ist. Für die Kostenklärung wenden Sie sich bitte an den Kundenberater.  

      Bitte beachten Sie, wenn Sie sich nicht sicher sind, dass der LKW die freie Zufahrt an der Lieferadresse hat und es nicht genügend Platz zum Entladen der Ware gibt, wenden Sie sich bitte an die Kundenberater. Wir schauen nach alternativen Lieferwegen vor der Auftragsbestätigung.

      Wenn Sie die Ware selbst aus dem LKW entladen können, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung. Wir werden die Frachtkosten neu berechnen, und falls es günstiger wird, informieren wir Sie darüber.

      Wenn die Lieferung ohne Liftanlage bezahlt wurde, aber sie haben keine Möglichkeit es selber zu entladen, melden Sie es bitte beim Kundenberater innerhalb von 5 Werktagen nach der Zahlung der Bestellung.  In diesem Fall bekommen Sie die neue Rechnung für die Nachzahlung, wenn es nötig sein wird, und dann erfolgt die Lieferung mittels einer Liftanlage.  Wenn die Lieferung ohne Liftanlage erfolgt, aber es war laut dem Auftrag vorhanden, verweigern Sie die Annahme und melden Sie es bitte unverzüglich beim Kundenberater. Sie bekommen schnellstmöglich eine Lieferung mit der Liftanlage. 

      Lieferterminvereinbarung

      Während der Bestellungübergabe die Spedition bekommen Sie eine Email mit dem voraussichtlichen Liefertermin, +/-1 Werktag.

      Sobald Ihre Bestellung am Terminal ankommt, setzt sich der Spediteur mit Ihnen per Handynummer aus der Bestellung in Verbindung, um einen Liefertermin und die Lieferzeit zu vereinbaren.

      Wenn Sie die Ware nach der Lieferzeit der Spedition nicht annehmen können, bitte informierenSie darüber die Spedition und vereinbaren Sie einen Liefertermin, der für die beiden Seiten passt. Außerdem informieren Sie bitte unser Kundenservice, falls die Ware ohne vorläufige Terminvereinbarung zugestellt wurde. In diesem Fall können Sie auch die Annahme verweigern. Die Lieferung wird dann Ihnen in der passenden Zeit zugestellt. 

      Die Bestellungen werden an Werktagen (Montag bis Freitag) von 8.00 bis 17.00 Uhr geliefert. Die Ware kann drei Tage lang kostenlos beim Bedarf gelagert werden. Weitere Lagerung der Ware bei der Spedition kann gegen Aufpreis erfolgen.

      Rückgabe und Auftragsstornierung

      Der Käufer hat Recht, die Bestellung innerhalb von 14 Tagen nach der Zustellung abzusagen. Aufgrund der Lieferung mithilfe der speziellen Transportart werden gesetzlich in diesem Fall dem Kunden nur die Kosten der Fliesen ohne Aufwandserfassung der Lieferung rückerstattet.  Im Falle einer Warenrücksendung organisiert und bezahlt der Käufer selber die Rücklieferung bis zum Lager.

      Wenn Sie die beschädigte und/oder keine Konditionsware festgestellt haben, bitte melden Sie es innerhalb von 3 (drei) Werktagen ab dem Moment der Zustellung. Wir werden Ihnen entweder den Preis solcher Ware, oder den Ersatz mit der schnellsten Lieferung anbieten.

      Wenn Sie die Bestellung vor der Anlieferung, aber bereits auf dem Wege zur Lieferadresse, absagen möchten, setzen Sie sich bitte mit dem Kundenberater in Verbindung. Wir klären dann, wo genau Ihre Bestellung ist, und wenn es möglich ist, werden wir es mit minimalen Verlusten für Sie, zurückholen. Wenn die Bestellung nicht aufzuhalten ist, bitte warten Sie auf die Zustellung und senden Sie es selbständig zurück. In beiden Fällen übernimmt der Käufer die Frachtkosten für die Bestellung in beide Richtungen.

      SELBSTABHOLUNG VOM LAGER

      Sie können die Selbstabholung der Bestellung von einem unserer Konsolidierungslager in Italien oder Spanien organisieren. In diesem Fall außer den Warenpreis entstehen die Kosten für die Verpackung und Vorbereitung der Ware. Für die Information über den endgültigen Betrag wenden Sie sich bitte an Ihre Kundenberater. Der bezahlte Betrag für die Warenvorbereitung beinhaltet höchstens 30 Kalendertage freier Lagerung. Weitere Lagerung der Ware kann gegen Aufpreis erfolgen.

      Sobald Ihre Bestellung zum Versand vorbereitet ist, erhalten Sie per Email die Benachrichtigung mit genauen Daten für die Transportierung: das Warengewicht, die Anzahl der Frachteinheiten, die Lageradresse, die Kontaktangaben und Referenznummer, durch diese können Sie die Fracht anfragen.

      Sobald die Ware dieses Lager verließt, übernimmt der Kunde die Haftung für die Ware.

      WARENKONTROLLE

      Bei der Anlieferung ist die angekommene Ware visuell zu überprüfen. Bei der Feststellung der defekten Verpackungen fixieren Sie bitte das unbedingt im Lieferschein. Der Spediteur wartet beim Bedarf, falls die Anlieferung auf Transportschäden überprüft werden muss. Bitte im Falle jeglicher Paketschäden melden Sie sich innerhalb von 3 Werktagen beim Kundenberater, legen Sie bitte die Kopie des Lieferscheines und Fotos von allen defekten Fliesen in dem Zustand, wie sie geliefert wurden, bei. Es ist nicht notwendig, die beschädigten Fliesen dem Spediteur zurück zu geben.