Kontaktloses Fliesengeschäft
(4189)
    (191)
      Zeigen
      Gewählte Kriterien: 0
      Alle Blogs

      Brick Generation-eine neue Fliesengeneration in Ziegeloptik von Rondine 09.04.15Fragen und Antworten

      In der Regel, meint die Raumausgestaltung im Loft Stil ein Umbau von öffentlichen Produktionsbereichen in Wohnräume. Die Ausdruckskraft ist dank der Demonstration von strukturellen Einheiten erreicht. Offene Ziegelwände und Deckenbrette werden zu einem Raumschmuck, der an dem vorigen Leben des Gebäudes in Erinnerung bringt. Aber selbst wenn Ihre Wohnung früher keine vernachlässigte Ablage war, können Sie ihr einen industriellen Charme beibringen.

      Stellen Sie sich eine Ziegelwand vor. Gewöhnlich bringt man sie in Verbindung mit Wärme, Härte und Dauerhaftigkeit. Diese Empfindungen tragen auch auf die Raumausgestaltung über, wo Ziegelwände gesehen oder teilweise wahrnehmbar sind. Sogar kleine Abschnitte mit solcher Faktur sind fähig im Mittelpunkt des Interesses zu stehen und Einmaligkeit hinzufügen: solche poppigen Stileinheiten geben der Raumausgestaltung Kraft mehr, als beliebige Möbel.

      Der Hersteller Rondine hat sich dem Ziel verschrieben, diesen Effekt in seiner neuen Serie Brick Generation zu schaffen. Die präzise Wiederholung einer Ziegelfaktur wurde zum Ergebnis. Eine realistisch rauhe Fliesenoberfläche und eine weite Farbtönenauswahl, die in den Fliesen mit der Dicke nur 10 mm. vorgestellt sind. Solche Entscheidung hilft einen nötigen Effekt in beliebigen Raum zu erreichen und nimmt viel weniger Platz, als benutzter zum Schmuckzweck naturaler Ziegel. 

      Feinsteinzeug BRISTOL von Ceramica Rondine

      Zum Angebotsspektrum Brick Generation gehören drei Kollektionen, jede aus denen ihre eigene Farben-und Designauswahl hat.

      Bristol ist Ziegel, wie er ist: ungleich, mit geälterten Flachstellen. Ausser den verbreiteten roten und orangen Farbtönen gibt es hier auch eine dunklere Fakturenfliese. Zu der Serie gehören auch Fussbodenbeläge, die ein beendetes Projekt unter Benutzung von gleichfarbigen Einheiten oder farbenreichen Kombinationen zu schaffen leistet. Ihre Benennung nimmt die Kollektion von der britanischen Stadt Bristol, in deren sich mehrere Ziegelgebäude aus den Zeiten der industriellen Revolution befinden. 

      Feinsteinzeug BRISTOL von Ceramica Rondine

      Feinsteinzeug BRISTOL von Ceramica Rondine

      Feinsteinzeug BRISTOL von Ceramica Rondine

      Die Kollektion New York besingt keine Wolkenkrätzer einer gleichnamigen Stadt, aber eine andere Art von Gebäuden, die man im Bezirk Traibek sehen kann. Er ist dadurch bekannt, dass seine Bestimmung für hundert Jahre wechselte. Zur XIX-XX Jahrhundertwende waren da nur Läden und Lager. Heute hat es wunderschöne Änderungen mit dem Bezirk gegeben: jetzt zählt man die Wohnungen in diesen alten Ziegelgebäuden zu teuersten und exklusiven in New York, hier wohnen viele Holywood Promis.

      Der qualitative italienische Feinsteinzeug hilft berühmte New-Yourks Wände in einer Raumausgestaltung neu zu schaffen. Saubere, helle Farbentöne von dieser Serie leisten einen eindrucksvollen, visuell weiten Raum zu realisieren, dunkle Töne helfen eine strenge Raumausgestaltung einzurichten. 

      Feinsteinzeug NEW YORK von Ceramica Rondine

      Die Prächtigkeit von Venedig in Verbindung mit einem industriellen Ziegelcharme wurde in der Kollektion Venice widerspiegelt. Sie besteht aus drei eleganten Farbtönen-bronzen, silbern und golden. 

      Feinsteinzeug VENICE von Ceramica Rondine

      Eine kennzeichnende Besonderheit dieser "wertvoller" Ziegel besteht darin, dass man sie, wie auch die ganze Fliese der Kollektion Brick Generation, im Unterschied zu vielen anderen metallisierten Fliesen als einen Fussbodenbelag benutzen kann. 

      Feinsteinzeug BRISTOL von Ceramica Rondine

      Das ist dank neuen Technologien, die von der Fabrik Rondine in der Herstellung verwendet sind, möglich: in die Mischung des Feinsteinzeugs ist ein bestimmtes Prozent von Glas hinzugefügt. So erzielt man Realistik von Faktur und Tinktur. Das beweist mehrmals, dass es nicht verbindlich ist, ein Haus aus Ziegel zu bauen, um eine nachdrückliche Raumausgestaltung im Loft Stil einzurichten.