Kontaktloses Fliesengeschäft
(4168)
    (177)
      Zeigen
      Gewählte Kriterien: 0
      Alle Blogs

      Mosaik Bisazza in schicken Kleidungen von Emilio Pucci 26.02.15Fragen und Antworten

      Berühmte Muster vom florentinischen Designer Emilio Pucci kommen zum Tragen in einer neuen Serie des Herstellers Bisazza. Eine einzigartige Kollektion wurde im vorigen Frühling während der Ausstellung Salone Internazionale Del Mobile präsentiert. Hier teilen Designer aus aller Welt ihre originellen Ideen von Ausstattungen. Die Erbin von zwei Modehäusern, diese Serie ist ihren Autoren zu Ehren genannt - Bisazza Wears Emilio Pucci

      Mosaik BISAZZA WEARS EMILIO PUCCI Mosaik von Bisazza

      Das Panneau Amelie im mailändischen Salon. 

      Im Jahre 2015 gehören drei farbenreiche Panneaus der Kollektionen dem generellen Katalog Bisazza an. In jedem aus ihnen vereinen sich berühmte Muster Emilio Pucci und das Designergeschick des Herstellers. Sie sind aus Chipen 10*10 mm belegt, so konnten Designer die kleinsten Einzelheiten dieser populären Muster wiedergeben. Das Dekorpanneau Pizzo ist in Lasurfarben realisiert, hier passen geometrische Muster und sanfte schwungvolle Linien wie Wellen zusammen. 

      Mosaik BISAZZA WEARS EMILIO PUCCI Mosaik von Bisazza

      Ein Spitzenmusterung Pizzo besteht aus fünf Elementen. 

      Das Muster Onde ist bei dem Musterung des Frauenhalstuchs, das der Designer im Jahre 1969 geschaffen hat, geliehen. Es ist der Brandung ähnlich-seine Wellen laufen aufeinander ans Üfer auf. Aber nach dem originellen Plan des Autors sind sie in ungewöhnlichen Farben-beige-braunen und schwarz-weissen Tönen realisiert. 

      Mosaik BISAZZA WEARS EMILIO PUCCI Mosaik von Bisazza

      Das Dekorpanneau Onde. 

      Die Komposition des Dekors Amelie ist aus dem Blumenmuster und dem geometrischen Ornament gesammelt. Diese interessante Verbindung der farbenreichen Tönen und Muster ist auf dem grossen Leinwand 2,9*7,7 m. realisiert, sie wird ein modischer Dekor einer schicksten Raumausgestaltung. 

      Mosaik BISAZZA WEARS EMILIO PUCCI Mosaik von Bisazza

      Das Panneau Amelie-das ist das Hauptelement eines Wohnzimmers. 

      Ausser drei Panneaus, die in der Pixeltechnik gemacht sind, gibt es noch exklusive Dekorelemente in der Kollektion, die per Hand gestalterisch belegt sind. Die Form und die Grösse des Chips auf diesen Leinwänden sind verschieden-rechteckige, quadratische und dreieckige-sie hängen von einem Bild ab, dass von diesem Kompositionselement wiedergeben sein muss. Diese Dekore sind auch auf Muster von Emilio Pucci, die der in verschiedenen Jahren geschafft hat, begründet: Collane(1971), Fontana (1968) und Vivara (1976). 

      Mosaik BISAZZA WEARS EMILIO PUCCI Mosaik von Bisazza

      Vivara ist in grellen blutorangen und reichen braunen Farben realisiert. 

      Mosaik BISAZZA WEARS EMILIO PUCCI Mosaik von Bisazza

      Fontana schillert mit Lasurtönen. 

      Mosaik BISAZZA WEARS EMILIO PUCCI Mosaik von Bisazza

      Collane ist prächtig auf ätzende Töne. 

      Die farbenreiche Präsentation der Kollektion Bisazza Wears Emilio Pucci im mailändischen Salon ist im nächsten Video vorgestellt. 

       

      Kommentare