Die Nachrichten über die Bestelländerungen, Rückmeldungen im Chat und neue Nachrichten erhalten.
Ablehnen
Zulassen
Kontaktloses Fliesengeschäft
(4041)
    (171)
      Zeigen
      Gewählte Kriterien: 0
      Alle Blogs

      Wie beim Fliesenkauf zu sparen 20.04.17Fragen und Antworten

      Wie beim Fliesenkauf zu sparen1. Wählen Sie bitte Fliesenhersteller aus einem Land aus. Die Fabrikkombination aus mehreren Ländern (z.B., Italien+Spanien+Portugal) verteuert die Frachtkosten garantiert wegen Lieferungen von verschiedenen Lagern. Mehrere Fabriken aus einem Land in Ihrer Bestellung erhöhen den Lieferungspreis wegen der Fliesenabholung von jedem Betrieb.

      2. So weit wie möglich minimisieren Sie bitte die Artikelanzahl in Ihrer Bestellung. So wird die Möglichkeit höher, einen besten Preis (wenn Sie ab einer Palette bestellen, geben viele Hersteller einen Extrarabatt) zu bekommen. Es ist besonders für industrielle Bestellungen aktuell (ab 500 qm). Für einen Hersteller wird es billiger, einen Artikel in grossen Mengen (und nicht mehrere Formaten und Kollektionen in kleinen Mengen) zu produzieren. 

      3. Bei einer stufenweisen Renovierung wird es besser alle Fliesen zusammen zu bestellen. Je grösser ist Ihre Bestellung, desto niedriger sind die Frachtkosten auf 1qm von Fliesen umgerechnet. Ideal-eine gemeinsame Bestellung mit Nachbarn in Auftrag zu geben.

      4. Bei gleichen technischen und ästhetischen Charakteristiken sind spanische Hersteller, in der Regel, billiger als italienische Produzenten.

      5. Nach Möglichkeit vermeiden Sie bitte sehr grosse Formate (mit Seiten mehr als 80 cm). Sie sind, natürlich, sehr populär und ästhetisch attraktiv, aber, wie ein neues Marktprodukt, sind im Kauf und Verlegen ziemlich kompliziert. Die Lieferung von grossformatigen Artikeln (aufgrund einer speziellen Verpackung und besonderer Transportforderungen) kostet viel teuerer, und ein Bruchrisiko wird dabei zu hoch. Zerbrochene Fliesen ersetzen wir auf unsere Kosten, aber die Zeit allerdings wird verloren und die Arbeitsfriste können leiden.

      6. Vergessen Sie bitte nicht über die Fliesen auf Vorrat (Kantenbeschneiden u.s.w.)-befragen Sie bitte Ihren Fliesenleger. Sonst wird die Nachlieferung von fehlenden Fliesen mit enorm höhen Frachtkosten kalkuliert.

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

      Kommentare