Kontaktloses Fliesengeschäft
(4194)
    (191)
      Zeigen
      Gewählte Kriterien: 0
      Alle Blogs

      Ausstellungsübersicht Cersaie 2017. Fliesenneuheiten und Trends 27.09.17Fragen und Antworten

      Ausstellungsübersicht Cersaie 2017. Neuheiten und TrendsDie Ausstellung von Keramikfliesen Cersaie 2017 in Bologna besucht man ab 25 September. In diesem Jahr findet dieses Ereignis zum fünf und dreizigten Jubiläumsmal statt und hat mehr als 800 Teilnehmer aus 43 Ländern gesammelt. Cersaie vereinigt führende Fachmänner-Fliesenhersteller, Distributors, Architekten, Künstlern und Komponenten zusammen. Ausser der Hauptexposition, sind verschiedene thematische Veranstaltungen, Konferenzen, Meisterklassen durchgeführt.

      Eine offizielle Ausstellungsgestaltung dieses Jahres wurde traditionell zwischen mehreren Projekten in einem speziellen Wettbewerb der italienischen Studenten (Designer und Architekten) gewählt. Zum Preisträger wurde die Arbeit von Fabrizio Mariani und Enrico Montecchi, Studenten von the Nuova Accademia di Belle Arti in Mailand, genannt.

      Der Name ihres Projektes-Polimorfo, die Idee besteht darin, dass die Keramik heutzutage vom ihren traditionellen Format abzieht, um neu zu werden. Die Technologie-und Designentwicklung projeziert dieses Material in die Zukunft, es geht ein ständiger Verwandlungsprozess. Als ein Ausgangspunkt für Design waren klare Formen eines Quadrates, Kreises und Dreiecks, die zusammen verbunden waren, um eine lebendige, entwickelte Geometrie zu schaffen. Nach unseren Beobachtungen, in ersten Tagen von Cersaie 2017 kann man diese Verwandlungskonzeption in mehreren Ausstellungsareas bemerken. Visuelle Effekte und geometrische Entscheidungen wechseln sich ständig und entwicken sich, was uns gewohnte und traditionelle Materiale von anderen Seiten zeigen.

      Ein Teil von neuen Produkten, das im vorigen Jahr demonstriert wurde, wird zum bemerkbaren Trend in diesem Saison, der mehrere führende Hersteller unterstützen. Insbesondre ist  das die Fliese, die von venezianischen Boden mit Marmorguss inspiriert wurde,-terrazzo. In diesem Jahr zeigen die Fabriken interessante Varianten solches Materiales in mehreren Formaten und Farben, auch als Dekore. Verschiedene Fliesenvarianten terrazzo zeigen wir weiter in unserem Überblick, und jetzt-eine erkennbartse zwischen allen (die Kollektion Venezia von der Marke Cir).

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Serenissima Cir Industrie Ceramiche

      Noch eine weitere, schnell wachsende Richtung ruft bei den Fabriken und Verbrauchern ein Interesse hervor. Das ist voluminöse Fliese mit dem entweder realen, oder nur scheinbaren 3D-Effekt. Auf Cersaie 2017 präsentierte der Architekt Marco Piva und Casalgrande Padana ein gemeinsames Projekt Shades. Da wurde stark visualisierter Tiefeneffekt, sichtbare Volumen dank den chromatischen Kombinationen auf der fast glatten Oberfläche des Feinsteinzeuges erreicht. 

      Feinsteinzeug von Casalgrande Padana

      In der Ausstellung dieses Jahres hat eine ganz neue Topmarke Ducati Winning Tiles den offiziellen „Geburtstag“. Genau hier wurden zum ersten Mal die neuen Kollektionen im Rahmen der Vereinbarung mit der Firma Ducati über die Keramikherstellung, die durch berühmte italienische Motorradmarke inspiriert wurde, präsentiert. Die Partnerschaft ist dank dem Unternehmen Gs Luxury Group S.p.a. entstanden. Es gründeten die berühmten in dieser Branche Unternehmer, die Familie Pozzi/Gambarelli. Sie haben bereits Erfahrung mit der Einführung einer Luxus Reihe von Keramik auf den Markt. Im Jahr 2014 begannen sie das Projekt „Tonino Lamborghini Tiles and Stile“ und seine Ergebnisse inspirierten den neuen Anfang.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Tonino Lamborghini Tiles and Style

      Die Kollektionen von Topmarken Tonino Lamborghini und Ducati werden nach den Visionen der Erschaffer einander ergänzen. Die ersten sind auf den Verbraucher orientiert, der nach dem Luxus Material sucht, was zum Schau getragen, die zweiten vereinigen Erkennbarkeit, mehr zurückhaltenden Stil und optimale für die meisten Projekte technische Charakteristiken. Jetzt gibt es in der Reihe Ducati Winning Tiles sechs Serien (Via Emilia, Route 62, Skyline Drive, Iroha, Atlantic Road, Tonale), sie wurden alle auf Cersaie 2017 vorgestellt.

      Wir arbeiten weiter in der Ausstellung und die nächsten Tage werden mehr Materials über Neuheiten und Trends veröffentlicht. Bleiben Sie dran.