Kontaktloses Fliesengeschäft
(4182)
    (177)
      Zeigen
      Gewählte Kriterien: 0
      Alle Blogs

      Vorschau und Live-Reportage der Ausstellung Cersaie 2015 18.09.15Fragen und Antworten

      Am 28 September in Bologna (Italien) startet die wichtigste internationale Ausstellung von keramischen Fliesen Cersaie 2015. Hier werden alle neue Produkte der führenden Hersteller demonstriert und die wichtigen Trende des Branches für nächstes Jahr bestimmt. Ab 29 September werden wir Live Übersicht dieses Ereihnisses erstellen-annoncieren Fotos von Ständen und tauschen unsere Eindrücke aus. Sie können unserer Online- Übersicht in Social Media Facebook und Twitter folgen.

      Solang Veranstalter und Teilnehmer die Vorbereitung zu diesem Ereignis beenden, sind wir bereit einige kommende Premieren freizugeben, die Information über denen uns unsere Partner weitergegeben haben.

      Die Fabrik Cir hat viele populäre designerische Tendenze der letzten Jahre in einer Kollektion New Orleans vorgestellt-Stein-und Betonfaktur, Ziegel und Sechseckformate, Patchwork Design, Majolika- und Zementfliesenstilisierungen.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Serenissima Cir Industrie Ceramiche

      ABK zeigt eine finale Version der Serie DoUp, die zum Angebotsspektrum Wall&Porcelain gehören wird. Hier wird die ganze großformatige (60*120 cm) dünne (7 mm) rektifizierte Wandfliese von verschiedenen Fabriken ABK Group mit der weiten Dekorenauswahl für jeden Geschmack und mit der Möglichkeit, sie mit den Bodenserien des Feinsteinzeugs zu koordinieren, vorgestellt.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von ABK Ceramiche

      Canvas von Ariana Ceramica ist ein Repräsentant dieses Angebotsspektrums. Design dieser Kollektion ist Textil-und Tapetenoberflächen sehr ähnlich.

      Keramikfliese von Ariana Ceramica

      Flaviker Supreme-Feinsteinzeug in Marmoroptik, der in 5 naturalen Farben vorgestellt ist. Zum Dekorenangebot gehört eine originelle Fliese mit der kombinierten Stein-und Holzfaktur. Diese Neuheit wurde schon vom Hersteller während einiger Ausstellungen wie ein experimentelles Projekt demonstriert. Auf Cersaie wird sie schon beendet und mit der voll eingespiegelten Produktion präsentiert.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Flaviker Ceramiche

      Eine ähnliche Situation ist mit der prächtigen Serie im klassischen Stil Venezia von Naxos. Sie wurde zum ersten Mal im Frühling 2015 während der Ausstellung Batimat in Moskau vorgestellt. Jetzt ist sie mit neuen Dekoren ergänzt, ihre Produktion ist voll eingespiegelt.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Naxos Ceramica

      Die Fabriken von der Gruppe Imola zeigen neue Imitationen von Naturstoffen-die Kollektion in Holzoptik Kuni, in Travertinoptik Orobianco, auch die Terrakotta- und Betonkombinationen Waterfront.

      Keramikfliese von Imola Ceramica

      Der Hersteller Vallelunga ergänzt seine weite Fliesenauswahl in Holzoptik mit der Serie Lucido. Eine glänzende spiegelige Politur ist eine ziemlich seltene Entscheidung für solche Musterart.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Vallelunga Ceramica

      Chevronchic – eine neue Kollektion in Verschleißholzoptik von Fioranese, die das Fliesenbelegen mit stark varrierten beigebraunen und grauschwarzen Farbtönen plant. Sie hat zwei kompakte Formate für das Fischgratbelegen.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Ceramica Fioranese

      Apavisa stellt die Serie des dünnen Feinsteinzeugs Nanoessence auf der Ausstellung vor, in deren es auch originelle Entscheidungen neben den klassishen Rechteckformen gibt. Die Fliese 10*60 cm mit einem Schrägrand passt für das Musterschaffen Chevron. Die Würze der Serie sind Dekore und Mosaik in Karoformen mit abgeschnittenen scharfen Kanten: dank diesem Fliesenmuster sieht eine fertige Oberfläche so aus, als ob sie aus Volumeinheiten besteht.

      Feinsteinzeug von Apavisa Porcelanico

      Die Kollektion Spazio von Verso25 bietet neue Belegensvarianten an. Hier sind viele kontrastreiche und bewegliche Muster, auch Formate des langgestreckten Sechs-und Vierecks mit schiefen Kanten gesammelt.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Verso25

      Eine originelle Neuheit namens Kendo haben Designer Cerdomus vorbereitet. Ein langstreckiges Format von Feinsteinzeugsfliesen steht für Holzbrette, aber die Oberfläche selbst imitiert Lehm, Terracotta und Lava. Ein leichtes Relief wie Spachtelspure, mit dem man ein plumpes Material bearbeitet hat.

      Feinsteinzeug von Cerdomus Ceramiche

      Der Hersteller Todagres hat drei neue Produkte des technischen Feinsteinzeugs Todatech für Räume mit der grossen Passantenfrequenz -Agatha, Moon und Soho-vorgestellt.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Todagres

      Passen Sie auf Erneuerungen unseres Live Berichts ab 29 September auf.

      Noch einige interessante Produkte von unseren Lieferanten

      Der Hersteller Piemme zeigt die Kollektion in Steinoptik More. Neben Fliesen mit einer glatten Oberfläche werden hier Wandfliesen mit einem 3D-Effekt vorgestellt.

      Keramikfliese von Ceramiche Piemme

      Antique-die spanische Neuheit von Zirconio In der Serie sind traditionelle Muster, eine leicht rauhe Oberfläche und Patchwork geeint.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Zirconio

      Cifre stellt 20 neue Kollektionen vor. Zwischen ihnen werden Holzimitationen (Montreal, Oxford, Jungle und Amberes), auch in einem neuen großen Format 30*180 cm, die Serien von Reliefwandfliesen (Luxe, Glaciar, Reaction) und Fliesen in Ziegeloptik (Opal, Subway).

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Cifre Ceramica

       

      1 Tag

      Unsere Runde begann mit dem Stand von Ceramica Bardelli. Auf dem Foto ist die Fliese aus der neuen Kollektion Tangram.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Ceramica Bardelli

      Eine originelle Bodenfliese Trama d’Autore von Petracer’s. Zur Idee werden Fingerabdrücke.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Petracer's Ceramics

      Der Stand von Imola Ceramica, auch wie im vorigen Jahr, hebt sich mit bunten Farben und Mustern ab (Serien Kiko, Wave, Mash-Up).

      Keramikfliese von Imola Ceramica

      Micro-bricks (kleine Ziegel) – ein neues Projekt von der Fabrik Brix.

      Mosaik von Brix

      Der Hersteller Provenza hat die Fliese in Putzoptik - die Kollektion Gesso vorgestellt. Die Realistik von der Imitation ist so hoch, dass die Mulloberfläche auf einigen Fliesen gedruckt ist-sie ist wie ein verbindendes Element zwischen Putzschichten benutzt.

      Feinsteinzeug von Ceramiche Provenza

      Emilceramica hat eine grosse Fliesenserie in Terrakotta Optik hergestellt. Die Grössereihe wird maximal weit, deswegen hat die Fabrik drei Unterserien abgesondert : Kotto XL (grosse Formate), Kotto XS (mittlere Formate), Kotto Bricks (kleine Formate, Formate in Ziegeloptik).

      Feinsteinzeug von Emilceramica

      Der Feinsteinzeug auf dem Stand Tonalite. Es ist schwirig jemanden mit Sechsecken zu überraschen, und mit der Achtzehneckform ja wohl.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Tonalite

      Reliefwandfliese von Impronta

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Impronta Italgraniti

      ... und von Tagina (Serie Details).

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Tagina Ceramiche

      Der Stand Ariostea ist mit riesigen Feinsteinzeugsplatten in Marmoroptik-Ultra Marmi ausgezeichnet.

      Stein und Marmor Optik Fliesen

      Novabell Firestone-die Serie in Steinoptik mit der Imitation der rauhen Oberflächenbearbeitung.

      Keramikfliese von Novabell Ceramiche

      Der Hersteller CVS hat die Steinfliese mit beweglichen Mustern gezeigt.

      Stein von CVS Italia

      Neue Fliese in Zementoptik von Ariana.

      Keramikfliese von Ariana Ceramica

      Einige Fabriken haben die Fliese in Metalloptik mit dem Rosteffekt gezeigt. Z.B., Ergon und die Serie Metal Style.

      Feinsteinzeug in Nickeloxyd, Patinierten Kupfer, Metallangriffoptiken

      Acidic von Fondovalle

      Feinsteinzeug von Ceramica Fondovalle

      Metallic Illusion von Villeroy & Boch

      Keramikfliese von Villeroy & Boch

      Adobe von Mainzu

      Keramikfliese von Mainzu Ceramica

      Morgen setzen wir die Vorstellung von neuen Produkten fort, ausführlicher bleiben wir auf Designer Serien und Fliesen in Holzoptik.

       

       

      2 Tag

      Am anderen Tag von Cersaie 2015 haben wir den Stand Tonino Lamborghini Tiles & Style besucht und dort solche kosmische Fliese (die Kollektion Premium) gesehen.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Tonino Lamborghini Tiles and Style

      Die Serenissima Gruppe hat die Endbearbeitung im Stil von nicht vertiggestellten Arbeiten gezeigt (Fliese in Putzoptik und dicke Fugen).

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Serenissima Cir Industrie Ceramiche

      Fliese in Stoffoptik von Sant'Agostino

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Ceramica Sant'Agostino

      Der Hersteller Settecento hat neue Entscheidungen in Pop-Art Stil vorgestellt...

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Settecento

      ...und Sechsecke (die Kollektion Gea)

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Settecento

      Die sechseckige Fliese war der Haupttrend von vorigen Ausstellungen, deswegen in diesem Jahr gibt es weniger solcher Neuheiten. Unten-Sechseckfliesen von Realonda and Ornamenta.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Realonda

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Ornamenta

      Designmoglichkeiten mithilfe der Rhombus Fliesen von der Fabrik Coem (die Kollektion Canvas).

      Feinsteinzeug von Ceramiche Coem

      Painted Wood-die Fliese in gefärbter Holzoptik von Fioranese

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Ceramica Fioranese

      Die glänzende Fliese in Holzoptik von Flaviker

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Flaviker Ceramiche

      Ein neuer Feinsteinzeug in Holzoptik Unica von Target Studio

      Feinsteinzeug von Unica by Target Studio

      Maretia von Cerdomus - die Fliese in Holzoptik mit einem komplizierten Design (Farbenspure, aufgeriebene Stellen und Riße, Metalleffekt).

      Feinsteinzeug von Cerdomus Ceramiche

      Legno-Hölzer von Mainzu. Der Hersteller hat nur kleine Fliesen produziert, und diese Serie im Format 10*20 cm weicht nicht von der Regel ab.

      Keramikfliese von Mainzu Ceramica

      Ascot hat die Fortsetzung seines langfristigen Designprojekts Game of Fifteen vorgestellt. Der Autor dieser neuen Serie ist Holländer Boris Tellegen.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Ascot Ceramiche

      Bardelli hat auch zwei Designerserien Colour Tiles (Design "Scholten&Baijings") und Tekne (Design Daniele Bedini) präsentiert.

      Keramikfliese und Feinsteinzeug von Ceramica Bardelli

      Der Hersteller Bisazza hat die Serie von Zementfliesen Cementiles verbreitet. Neue Muster haben India Mahdavi und Tom Dixon geschafft.

      Keramikfliese von Bisazza

      Auch Bisazza hat sein Hauptprodukt-Mosaik gezeigt. Designer von neuen Kompositionen sind "Studio Job", Carlo Dal Bianco, Jaime Hayon und Patricia Urquiola.

      Keramikfliese von Bisazza

      Die Ausstellung Cersaie 2015 ist bis 2 Oktober geöffnet, wir verabschieden uns mit ihr bis zum nächsten Jahr. Folgen Sie, bitte, uns -wir setzen fort, über neue Produkte und Trends zu schreiben.

      Kommentare